Home Allgemein Unfassbar: Ausgerechnet DAS ist das beste Alter, um Kinder zu bekommen..




Quelle: Shutterstock/Goran Bogicevic

 
Willkommen auf der Seite »Psychologische Fakten«. Hier werden täglich aufregende psychologische Fakten, ermutigende Beiträge zum Thema Liebe und Beziehung sowie packende Lebensweisheiten gepostet. Vergiss nicht, unsere Facebook-Seite Psychologische Fakten zu liken, um keine neuen Beiträge zu verpassen!
 
Nicht gleich aus den Socken kippen, meine Damen! Neuen Studien zufolge lautet das perfekte Alter schon lange nicht mehr 25!
 
Du hast schon die Altersgrenze von 30 Jahren überschritten und der Traumprinz ist noch nicht in Sichtweite? Oder noch schlimmer, er ist gerade erst deinem Leben entschwunden ? Darüber hinaus steht im Moment die Karriere noch vor allem anderen? Dann hör umgehend auf dir Gedanken zu machen, denn du hast noch mehr als genug Zeit, um sich der Familienplanung zu widmen – und zwar die kommenden zehn Jahre!
 
Das ideale Alter für das erste Kind
 
Kinder von älteren Müttern ab 40 Jahren gelten als deutlich gesünder und intelligenter, als Kinder von jüngeren Müttern, so eine Studie des Max-Planck-Institurs für demografische Forschung.
 
Laut den Forschern stehen die Ergebnisse natürlich mit den medizinischen, industriellen und kulturellen Entwicklungen der Gesellschaft in Verbindung. Um genau zu sein: Wenn eine Frau, die im Jahre 1960 geboren wurde, mit 20 Jahren ein Kind bekommt, bringt sie dieses 1980 zur Welt. Bekäme die gleiche Frau erst im Jahre 2000 ihr Kind, wäre die Wahrscheinlichkeit viel größer, dass das Kind eine Uni besucht. Das ergibt Sinn, nicht ?
 
Risiken vs. Vorteile
 
Darüber hinaus haben Mütter, die ihre Kinder erst zu einem späteren Zeitpunkt in die Welt setzen, größtenteils selber ein Studium abgeschlossen und könnten ihren Kindern so eine bessere Stütze sein und würden selbst mehr auf eine gute Ausbildung des Kindes achten. Das Endresultat? Die biologischen Risiken, die mit einer späten Schwangerschaft aufkommen könnten, werden von den Vorteilen der äußeren Einflüsse in dem entsprechenden Zeitraum überaus kompensiert!
 
 
Na, das hört sich doch vielversprechend an! Also geht es ruhig an, Ladys!