Schocknachricht: Es wurde Jahrzehnte lang benutzt. Nun verbietet es die EU sogar für Schwangere & Kinder! - Seite 2 von 2

Home Life Schocknachricht: Es wurde Jahrzehnte lang benutzt. Nun verbietet es die EU sogar...




Kritiker weisen auf Gesundheitsrisiken hin

Zwar hält die EU-Komission die Amalgam-Füllungen für ungefährlich, jedoch kommen immer neue Zweifel auf.

Die EU-Kommission hält die Amalgam-Füllungen zwar für Patienten für ungefährlich, zumal sie im Mund verkapselt sind. Kritiker wecken aber immer wieder Zweifel. Dabei verweisen sie vor allem auf Gesundheitsrisiken bei der Verarbeitung und der Entsorgung und bei der Verbrennung von Verstorbenen in Krematorien. Schließlich kann über die Atmosphäre Quecksilber in die Nahrungskette kommen und würde sich letzten Endes so in unseren Körpern anreichern.

“Die EU hat jetzt einen klaren Fahrplan, Zahn-Amalgam zu reduzieren und möglicherweise sogar zu stoppen”, kommentierte eine Kommissionssprecherin.

Nun wird zum 1. Januar 2019 eine eigene Sammlung und sichere Entsorgung quecksilberhaltiger Abfälle aus Zahnarztpraxen vorgeschrieben. Die 28 EU-Staaten sollen Aktionspläne zur Verminderung der Nutzung aufstellen. Wir sind gespannt was dabei rauskommt!






[mashshare]