Home Allgemein Diese Dinge darf dein Partner NIEMALS von dir verlangen!




Wir alle sind gerne für unseren Partner da und erfüllen ihm auch gerne einen Wunsch, da wir es lieben, ihn glücklich zu sehen. Allerdings gibt es auch hier klare Grenzen: Folgende Dinge solltest du NIEMALS für deinen Partner tun:

Deine Tränen zurückhalten

Wenn dich dein Partner nur dann leiden kann, wenn du gut drauf bist und lachst, solltest du ihn so schnell wie möglich vergessen. Wer braucht schon einen Mann, der nur in guten Zeiten für uns da ist und in schlechten Momenten schnell das Weite sucht. Auch wenn dir mal tagelang zum Heulen zumute ist, sollte dich dein Partner unterstützen.


Deine Passwörter rausrücken

Ja, wir alle sind ein bisschen eifersüchtig, was auch normal in einer Beziehung ist; doch auch hier gibt es klare Grenzen. Kein Mann der Welt sollte dich dazu zwingen, deine Social-Media Passwörter mit ihm zu teilen. Heimlich deine privaten Nachrichten zu lesen geht einfach gar nicht. Entweder man vertraut sich, ODER der Partner gibt freiwillig das PW oder lässt dich ab und zu mal rein schnuppern, dass er auch nichts zu verbergen hat. Misstrauen sollte man nicht bekommen. Das wäre auch für die Beziehung ungesund. Geben und Nehmen.

Auf der nächsten Seite gehts weiter!